Die Soz.INI

2017 - die besten und einzig wahren Soziologie-Studis der TU Berlin

@ Eure Studentische Studienfachberatung

Soz.INI

TU Berlin

Die Soz.INI

Die Universität ist weit mehr als nur der Ort an dem ihr Wissen vermittelt kriegt. Sie ist ein Ort an dem viele Menschen zusammenkommen und ein Ort der sich daher immer weiter entwickelt, bzw. der sich ständig verändert.

Manche Veränderungen sind gut, manche schlecht, das kommt auf die Perspektive an. Vier verschiedene Statusgruppen werden an der Universität unterschieden:

 

Da sind die Professor*Innen.

Da sind die Wissenschaftlichen Mitarbeiter*Innen.

Da sind die sonstigen Mitarbeitenden.

Und da sind wir, die Studierenden.

 

Diese vier Gruppen gestalten unsere Universität in einem ständigen, durchaus politischem, Prozess, der von Gremienarbeit, Engagement, Entscheidungsfindungsprozessen und Streit gezeichnet ist.

 

Was das alles heißen soll?

Das ihr, als Studierende, die Chance habt, die uns umgebende technische Universität Berlin auszugestalten.... nach euren, unseren Wünschen.

 

Doch wie geht das Konkret?

Der Anfang aller Mitgestaltung ist der eigene Studiengang und die Kommiliton*Innen darin. Klar gibt es auch Studiengänge übergreifende politische Zusammenschlüsse von Studierenden, aber die kleinste Ebene/Stufe ist die Fachschaft des eigenen Studiengangs.

 

Interessierte, Engagierte Studierende treffen sich regelmäßig zu den Grundsätzlich offenen Treffen der sogenannten "SOZ.INI", die Fachschaftsinitiative der Soziologiestudierenden....

Hier werden Meinungen formuliert, Diskurse geführt, gegammelt und gequatscht, bevor dann gehandelt wird. Positionen werden erarbeitet, die möglichst die gesamte Fachschaft der Soziologiestudierenden integrieren und aufgrund dieser Positionen wird Gremienarbeit betrieben und GESTALTET.

 

Seien es Institutsratssitzungen, Partys, Studierendenparlament, Akademischer Senat, etc. Die Soz.INI vertritt die Positionen der Soziologiestudierenden.

 

So eingebildet dies klingen mag, so unkompliziert ist es. Pleniert wird regelmäßig, meist bei Bier und mit Freude, jede SozStudi ist eingeladen!!!!

 

Für tiefergehende Informationen, kommt zum nächsten Plenum! Oder zieht euch die weiteren Seiten rein.